Projektwochen zum Thema Youtube planen Studierende des Masterstudiengangs Medienbildung an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Schüler der Klassen acht bis zehn sollen an das Videoportal, seine Funktionsweisen und Möglichkeiten herangeführt werden. In kleinen Gruppen produzieren die Jugendlichen Tutorials zu verschiedenen Themen und veröffentlichen sie auf einem eigenen Youtube-Kanal. Dabei sollen die Schülerinnen und Schüler nicht nur lernen, wie sie Videos drehen, schneiden und auf Youtube anbieten und verwalten können, sondern auch über Jugend- und Datenschutz sowie GEMA- und Lizenzrechte informiert werden. Ziel ist zudem, sie durch den Blick hinter die Kulissen eines Youtube-Videos dazu anzuregen, die Plattform künftig mit kritischerem Blick zu nutzen.