Medienkompetenzpreis 2017 – Nominierungen

Das ist die Dachzeile zum Artikel

Kinder-Audioguide für das Schlossmuseum

Audioguide – Hör mal im Museum… Schüler des Arnstädter Melissantes-Gymnasium haben einen Audioguide von Kindern für Kinder entwickelt. In der Projektwoche überlegten die 25 Elf- und Zwölfjährigen aus der sechsten Klasse, was Gleichaltrige an der Schau im Schlossmuseum „Mon Plaisier“ interessiert und wie sich das in kleinen Hörspielen darstellen lässt. Dazu besuchten die Schüler die …

Weiterlesen


Kinder erzählen in Film und Buch von ihrer Kita

Wie man einen Film und ein kleines Buch selbst macht, haben Kinder der integrativen Kita „Schatzinsel“ in Jena-Lobeda ausprobiert. Mit Unterstützung von einer Erzieherin und vier Eltern haben die zwölf Drei- bis Sechsjährigen Bilder gemalt. Daraus machten sie anschließend einen Film, in dem sie von ihrer Kindertagesstätte, ihren täglichen Wegen und ihrem Wohnviertel erzählen. Durch …

Weiterlesen


„Hanzo Njepila“ – Sorbisches Dorfleben in 360 Grad

Vom Leben auf einem sorbischen Bauernhof vor 250 Jahren erzählt der Film „Hanzo Njepila“. Acht Kinder im Alter von zehn bis zwölf Jahren haben zusammen mit dem Vorsitzenden des Njepila-Hof Rohne Vereins eine Dokumentation gedreht. Im Mittelpunkt steht der Halbbauer und sorbische Volksschriftsteller Hanzo Njepila. In Kostümen am originalen Schauplatz stellen die Kinder Szenen nach, …

Weiterlesen


Klang vom Mittelalter bis zur Zukunftsutopie

Eine klangvolle Reise von Geisas Vergangenheit in die Zukunft haben 19 Schüler der Rhön-Ulstertal-Schule unternommen. Unterstützt von Klassenlehrerin und Medienpädagogin interviewten die Zwölfjährigen Bewohner der Kleinstadt, nahmen Geräusche in der Umwelt auf, sammelten interessante Klänge und erstellten eigene Kollagen. Die Zuhörer erfahren und erleben, wie leise man in Geisa gelebt hat, als die Kleinstadt nur …

Weiterlesen


Hörspielfüchse beim Hörspielsommer

Wie es ist, selbst als Jury die Medienangebote anderer Kinder zu bewerten, haben die „Hörspielfüchse“ kennengelernt. Zehn Kinder im Alter von neun bis 13 Jahren wählten beim Hörspielsommer in Leipzig das beste Hörspiel von anderen Kindern und Jugendlichen aus. Dabei haben sie nicht einfach drauf los entschieden. Unter Anleitung einer Medienpädagogin lernten sie zunächst Kriterien …

Weiterlesen


Film ab an der Förderschule St. Franziskus

Ein kleines Großprojekt hat die Förderschule St. Franziskus in Dresden verwirklicht. Insgesamt 27 Schüler halfen bei der Verfilmung des Bilderbuchs „Die Königin der Farben“ von Jutta Bauer mit. Die Jungen und Mädchen waren nicht nur Darsteller, Kameraleute und Cutter. Sie organisierten auch die Verpflegung für das Filmset und gründeten einen Band für die musikalische Untermalung. …

Weiterlesen


„Kino Kino“ am Thalia Theater

„Kino Kino“ ist eine interaktive Inszenierung des Thalia-Theaters in Halle. Die Kinder als Zuschauer wurden selbst aktiv, mussten Aufgaben lösen, um das Stück weiter voranzubringen. Nach einer kurzen Einführung in die Handlung – das verloren geglaubte Ende eines Gangster-Films ist wieder aufgetaucht und soll nun gezeigt werden, als die Hauptfigur plötzlich real wird und aus …

Weiterlesen


Lesekino

Zunächst lud die Stadtbibliothek Magdeburg die Kinder zu einem Schnuppertag ein. Bei einem Spiel erkundeten sie die Bücher und suchten sich schließlich eine Geschichte aus. Den übrigen Kindern sollten sie nun erklären, warum sie diese Geschichte verfilmen wollen. Außerdem konnten sie die Handlung verändern und anpassen. Bei eine anschließenden Projektwoche erarbeiteten die Kinder ihren Film. …

Weiterlesen



Videocamp KUHlisse – Spielfilmproduktion auf dem Dorf

Jedes Jahr im Sommer veranstaltet das Thüringer Medienbildungszentrum „Pixelfernsehen“ in den Ferien das Videocamp „KUHlisse“. Es findet an wechselnden Orten ohne eigene Ferienangebote statt und wird gemeinsam mit den jeweiligen Gemeinden organisiert. 2016 gastierte die einwöchige Veranstaltung in Tanna. Zielgruppe waren wie jedes Jahr Jugendliche vor Ort, die nicht in den Urlaub gefahren sind. Mit …

Weiterlesen