Medienkompetenzpreis Mitteldeutschland

Die drei mitteldeutschen Landesmedienanstalten (Medienanstalt Sachsen-Anhalt, SLM und TLM) und der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) richten 2019 zum 3. Mal gemeinsam einen Wettbewerb aus, der herausragende Medienkompetenzprojekte aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen prämiert.

Aktuelles

Bewerbungsverfahren abgeschlossen

Mit rund 100 eingereichten Medienkompetenzprojekten aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ist das Bewerbungsverfahren für den Medienkompetenzpreis Mitteldeutschland 2019 abgeschlossen. Nun liegt es an der Jury, die besten Projekte und Ideen auszuwählen. Die Gewinner werden im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung am 22. Juni 2019 beim MDR in Leipzig bekannt gegeben.

Weiterlesen

Die Veranstalter

Der Wettbewerb wird von der Arbeitsgemeinschaft der drei mitteldeutschen Landesmedienanstalten und dem MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNK gemeinsam veranstaltet. Für 2019 liegt die Federführung beim MDR und der SLM.